• https://www.facebook.com/LinusApart?ref=ts&fref=ts
SPRACHE_LANGUAGE

         

Kontakt

Bootstouren

Abenteuer auf dem Wasser
Bootstouren von Linus-Apart


Das Schilfdelta bei Dalyan eignet sich hervorragend für kurze wie auch längere Ausflüge mit dem Boot. Erleben Sie einsame Buchten, schwimmen Sie durch faszinierende Wasserhöhlen oder besuchen Sie den langen Sandstrand. Auch der Köyceğiz-See ist durch eine Kanutour zu erreichen, die Sie mit besonderen Natur- und Kulturerlebnissen begeistern wird.


Bootstour zu einsamen Buchten

Machen Sie einen Ausflug zu atemberaubend schönen, einsamen Buchten, die nur mit dem Motorboot zu erreichen sind. Genießen Sie die Stille, das klare saubere Wasser und tauchen Sie durch die malerischen Höhlen. Genießen Sie Ruhe und Entspannung und ein unvergessliches Naturerleben.

Die Tour dauert 8 Stunden – von 10 bis 18 Uhr. An Bord gibt es ein köstliches Mittagessen und kühle Getränke. Natürlich legen wir auch Pausen zum Schwimmen an wunderschönen Stellen ein.

Die Linus-Apart-Garantie: An dieser Bootstour nehmen nur 5 bis 15 Personen teil. Bei uns findet kein Massentourismus statt!

Flussfahrt zum Meeresstrand

Dalyan liegt an einem der zahlreichen Flüsse des Schilfdeltas. In einem dichten Labyrinth aus natürlichen Kanälen fahren Sie in umgebauten Fischerbooten durch meterhohes Schilf bis zum offenen Meer mit seinem langen Sandstrand. Der reiche Schilfbewuchs verleiht dieser Bootstour einen einzigartigen und geheimnisvollen Reiz.

Auf dem etwa 4 Kilometer langen Weg von Dalyan zum Meer kommen Sie an den berühmten Königsgräbern von Kaunos vorbei. Diese wurden im 4. Jahrhundert v. Chr. in den Fels gehauen. Sie sind im ionischen Stil gebaut und erinnern an griechische Tempel. Weiter führt die Fahrt an nahe am Ufer gelegenen kleinen gemütlichen Restaurants vorbei.

Die Fahrt dauert 30 Minuten und bietet wunderschöne Einblicke in die Umgebung.

Kanutour der Extraklasse: Dalyan-Fluss und Köyceğiz-See

Eine Bootstour über den Dalyan-Fluss hin zum Köyceğiz-See ist ein besonderes Highlight Ihres Türkei-Urlaubs. Mit dem Kanu fahren Sie in einer Tagestour durch die kleinen, natürlichen Seitenarme des weitverzweigten Schilfdeltas, das den Köyceğiz-See mit dem Mittelmeer verbindet. Unterwegs kommen Sie unter anderem an vielen kleinen Bootsstegen, idyllischen Dörfern, verträumten Amberbaum-Wäldern und antiken Stätten vorbei.

Der Natur und sich selbst nahe. Die gesamte Region ist ein Naturschutzgebiet und Heimat zahlreicher Tierarten wie Adler, Kormorane, Reiher, Pelikane und Eisvögel sowie der berühmten Karettschildkröte. Je weiter das Kanu sich vom Stadtzentrum Dalyans entfernt, desto ursprünglicher wird die Landschaft. Erblicken Sie Weihrauchbaum-Wälder, Oliven-, Orangen und Zitronenhaine. In der Stille der Natur können Sie dem Plätschern des Wassers und den unterschiedlichen Vogelarten lauschen. Mit etwas Glück bekommen Sie Kormorane oder Eisvögel zu sehen. Genießen Sie die Natur und die Stille fernab der lauten, überfüllten Touristenzentren. Kommen Sie sich selbst wieder nahe.

In Richtung des Köyceğiz-Sees führen zwei Seitenarme des Dalyan-Flusses zu warmen, schwefelhaltigen Thermalquellen. An den natürlichen, kaum von Touristen besuchten Quellen können Sie direkt mit dem Kanu anlegen und eine kleine Pause einlegen, um ein entspannendes Bad zu nehmen, umgeben von meterhohem Schilf. Mit etwas Glück können Sie dort auch riesige Meeresschildkröten beim Sonnenbaden beobachten.

Paddeln Sie dann weiter zum schönen Köyceğiz-See und lassen Sie sich auf dem Weg von der phantastischen Landschaft verzaubern. Im See befindet sich eine kleine Insel, vor der man ankern kann. Direkt am Ufer gelegene traditionelle Restaurants bieten frisch zubereitete Fischspezialitäten. Am Westufer befinden sich die bekannten Sultaniye-Thermalquellen.

Das charmante Städtchen Köyceğiz liegt im Norden des nach ihr benannten Köyceğiz-Sees. Trotz seines dörflichen Charakters hat Köyceğiz viel zu bieten: Zahlreiche Cafés, Bars, Shops und Märkte laden zum Genießen und die Seepromenade zum Bummeln ein – mit einem phantastischen Ausblick auf den See und die umliegende Bergwelt. Am Montag ist in dem ehemaligen Fischerdörfchen Markttag. Wer eine Erfrischung braucht, kann in den See springen, der eine sehr gute Wasserqualität hat. Es tummeln sich auch Süßwasserfische sowie Schildkröten darin.

Nach dieser erlebnisreichen Kanu-Tagestour machen Sie sich nun wieder auf den Rückweg nach Dalyan.

Wichtige Hinweise:

  • In der Sommersaison (April bis Oktober) darf man auf dem Dalyan-Fluss nicht in Richtung Meer bzw. Strand paddeln, da dort zu viel Bootsverkehr unterwegs ist, sondern nur wie oben beschrieben in Richtung Köyceğiz See.
  • In der Wintersaison können Sie auch die Kanutour durch das dicht bewachsene Schilf zum Strand (Turtle Beach) unternehmen.
  • Kanus oder Kajaks können Sie vor Ort im Linus-Apart mieten.

Vorankündigung: Über die Tour in die Gegenrichtung – durch das idyllische Schilfdelta in Richtung Meer – berichten wir in Kürze. 



Erleben Sie mit Linus-Apart das faszinierende Schilf-Delta, ...




... fahren Sie mit dem Boot zu einsamen Buchten, ...




... genießen Sie das Meer ...





... und die Ausblicke auf die wundervolle Berglandschaft ...




... sowie erfrischende Badepausen.